Kurztabelle Regionalliga Nordost

Mannschaft Torverh. Pkt.
FC Carl Zeiss Jena 38:8 45
FC Energie Cottbus 30:10 41
Berliner Athletik Klub 07 30:21 33
RasenBallsport Leipzig II 27:22 30
FC Viktoria 1889 Berlin 33:21 28
SV Babelsberg 03 30:24 28
Hertha BSC II 23:23 27
BFC Dynamo 31:23 26
FC Oberlausitz Neugersdorf 23:15 26
1. FC Lokomotive Leipzig 26:25 26
FSV Wacker Nordhausen 24:23 23
FC Schönberg 95 28:33 23
ZFC Meuselwitz 15:17 21
VfB Auerbach 19:33 18
FSV Union Fürstenwalde 18:33 15
FSV Budissa Bautzen 16:31 12
FSV 63 Luckenwalde 12:30 11
TSG Neustrelitz 15:46 4

Nächstes Spiel

  • So, 08.05.2016 13:00 Uhr


    FSV Optik Rathenow
    2 : 0

    FSV Wacker Nordhausen
  • So, 15.05.2016 13:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    1 : 3

    FSV 63 Luckenwalde
  • Sa, 21.05.2016 13:30 Uhr


    VfB Auerbach
    0 : 2

    FSV Wacker Nordhausen
  • Fr, 24.06.2016 18:30 Uhr


    FSV Preußen Bad Langensalza
    0 : 12

    FSV Wacker Nordhausen
  • Sa, 02.07.2016 17:00 Uhr


    VfVBorussia 06 Hildesheim
    0 : 4

    FSV Wacker Nordhausen
  • Mi, 06.07.2016 16:00 Uhr


    1. FC Nürnberg II
    2 : 1

    FSV Wacker Nordhausen
  • Mi, 13.07.2016 18:00 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    3 : 2

    FC Rot-Weiß Erfurt
  • Sa, 16.07.2016 17:00 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    1 : 0

    Hallescher FC
  • Mi, 20.07.2016 18:00 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    2 : 0

    INTER Leipzig
  • Sa, 23.07.2016 14:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    1 : 3

    1. FC Magdeburg
  • Fr, 29.07.2016 19:00 Uhr


    SV Babelsberg 03
    0 : 2

    FSV Wacker Nordhausen
  • Fr, 05.08.2016 19:00 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    1 : 0

    FC Oberlausitz Neugersdorf
  • Mi, 10.08.2016 19:00 Uhr


    1. FC Lokomotive Leipzig
    2 : 1

    FSV Wacker Nordhausen
  • So, 14.08.2016 13:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    5 : 0

    RasenBallsport Leipzig II
  • Fr, 19.08.2016 17:30 Uhr


    SV Germania Ilmenau
    0 : 7

    FSV Wacker Nordhausen
  • So, 28.08.2016 13:00 Uhr


    FC Schönberg 95
    3 : 1

    FSV Wacker Nordhausen
  • Sa, 03.09.2016 14:00 Uhr


    Spielvereinigung Geratal
    0 : 5

    FSV Wacker Nordhausen
  • Fr, 09.09.2016 19:00 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    0 : 5

    FC Viktoria 1889 Berlin
  • Fr, 16.09.2016 19:00 Uhr


    BFC Dynamo
    3 : 0

    FSV Wacker Nordhausen
  • Fr, 23.09.2016 19:00 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    1 : 1

    ZFC Meuselwitz
  • Fr, 30.09.2016 19:00 Uhr


    VfB Auerbach
    0 : 3

    FSV Wacker Nordhausen
  • Sa, 08.10.2016 14:00 Uhr


    FC Eisenach
    1 : 7

    FSV Wacker Nordhausen
  • Fr, 14.10.2016 19:00 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    1 : 0

    FSV Budissa Bautzen
  • So, 23.10.2016 14:05 Uhr


    FC Carl Zeiss Jena
    0 : 0

    FSV Wacker Nordhausen
  • Sa, 29.10.2016 13:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    3 : 3

    FSV Union Fürstenwalde
  • So, 06.11.2016 13:30 Uhr


    TSG Neustrelitz
    3 : 4

    FSV Wacker Nordhausen
  • Sa, 12.11.2016 13:00 Uhr


    FSV Sömmerda
    0 : 6

    FSV Wacker Nordhausen
  • Fr, 18.11.2016 19:00 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    1 : 2

    Berliner Athletik Klub 07
  • Fr, 25.11.2016 19:00 Uhr


    Hertha BSC II
    1 : 1

    FSV Wacker Nordhausen
  • So, 04.12.2016 13:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    0 : 0

    FC Energie Cottbus
  • Fr, 16.12.2016 19:00 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    - : -

    SV Babelsberg 03
  • So, 29.01.2017 13:30 Uhr


    FSV 63 Luckenwalde
    - : -

    FSV Wacker Nordhausen
  • So, 05.02.2017 13:30 Uhr


    FC Oberlausitz Neugersdorf
    - : -

    FSV Wacker Nordhausen
  • So, 12.02.2017 13:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    - : -

    1. FC Lokomotive Leipzig
  • So, 19.02.2017 13:30 Uhr


    RasenBallsport Leipzig II
    - : -

    FSV Wacker Nordhausen
  • So, 26.02.2017 13:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    - : -

    FC Schönberg 95
  • So, 05.03.2017 13:30 Uhr


    FC Viktoria 1889 Berlin
    - : -

    FSV Wacker Nordhausen
  • So, 12.03.2017 13:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    - : -

    BFC Dynamo
  • So, 19.03.2017 13:30 Uhr


    ZFC Meuselwitz
    - : -

    FSV Wacker Nordhausen
  • So, 02.04.2017 13:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    - : -

    VfB Auerbach
  • So, 09.04.2017 13:30 Uhr


    FSV Budissa Bautzen
    - : -

    FSV Wacker Nordhausen
  • So, 16.04.2017 13:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    - : -

    FC Carl Zeiss Jena
  • Mi, 19.04.2017 18:00 Uhr


    FSV Union Fürstenwalde
    - : -

    FSV Wacker Nordhausen
  • So, 23.04.2017 13:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    - : -

    TSG Neustrelitz
  • So, 30.04.2017 13:30 Uhr


    Berliner Athletik Klub 07
    - : -

    FSV Wacker Nordhausen
  • So, 07.05.2017 13:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    - : -

    Hertha BSC II
  • So, 14.05.2017 13:30 Uhr


    FC Energie Cottbus
    - : -

    FSV Wacker Nordhausen
  • Sa, 20.05.2017 13:30 Uhr


    FSV Wacker Nordhausen
    - : -

    FSV 63 Luckenwalde

Live-Ticker

Funk

< Vorheriger Artikel
15.02.2017

U-9

U 9 unterliegt im Finale RB Leipzig nur knapp mit 2:1


Die Erfolgsserie der U 9 des FSV Wacker 90 Nordhausen ist gerissen. So scheint es auf den ersten Blick. Doch genau das Gegenteil ist geschehen.

Am vergangen Samstag gastierte unsere U 9 beim Edeka Cup in Sangerhausen. Teilnehmende Mannschaften waren u.a. RB Leipzig, 1. FC Magdeburg, VfL Halle 96 und VfB Sangerhausen. Gespielt wurde in 2 Gruppen. Jeweils der Gruppenerste und Gruppenzweite qualifizierte sich für die Goldrunde und die 3. und 4. Plätze jeder Gruppe zogen in die Silberrunde ein. Unsere Jungs konnten eine Niederlage, ein Unentschieden und einen Sieg in der Vorrunde erzielen und somit als Gruppenzweiter in die Goldrunde einziehen.  Auf Grund des starken Teilnehmerfeldes war das schon ein Erfolg.   

Im ersten Finalrundenspiel traf man auf den Gastgeber VfB Sangerhausen. Beide Teams trennten sich 0:0 unentschieden. Jetzt folgte der 1. FC Magdeburg. Nach nur wenigen Augenblicken konnte unser Team überraschend mit 1:0 in Führung gehen. Ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten entstand im Laufe des Spieles, in dem Magdeburg das 1:1 erzielte. Doch das Team um Trainer Waldemar Rull ließ sich dadurch nicht aus dem Konzept bringen. Kurz vor Ende der 9. Minute gelang den Jungs der überraschende Treffer zum 2:1 Sieg über den vermeintlichen Favoriten. Nun kam es zum großen Finale. Mit einem Sieg über den Nachwuchs des aktuellen Bundesliga-Zweiten RB Leipzig konnte das Turnier gewonnen werden. Spannender konnte sich der Turnierverlauf nicht gestalten. Den besseren Start ins Spiel hatten die Jungs aus Sachsen, allerdings ohne zählbaren Erfolg. Doch während des Spiels konnten sich die Nordhäuser immer mehr Chancen erarbeiten. Die deutlich besseren Chancen lagen nun bei der Mannschaft aus Nordhausen. Dieser Einsatz wurde nach 6 Minuten auch mit dem 1:0 belohnt. Allerdings war die Freude nur kurz, denn im Gegenzug konnte Leipzig ausgleichen. Das Spiel schien unentschieden auszugehen. Dachte man. Doch kurz vor der Schlusssirene gelang Leipzig doch noch der Siegtreffer. Somit landeten die Sachsen auf dem 1. Platz und unsere U 9 auf einem mehr als verdienten 2. Platz vor Sangerhausen und Magdeburg. Eine starke, kämpferische Leistung unserer U 9.

Am kommenden Wochenende treffen die Jungs in Coburg und Zorba auf Mannschaften wie den 1.FC Nürnberg, BFC Dynamo Berlin, Rot Weiß Erfurt oder Carl Zeiss Jena. Wir wünschen viel Erfolg!


Besucher

Gesamt
7234872
diese Woche
0003799